Einsätze 2023

Einsatzbeginn Einsatzort Einsatzende
25.11.2023
10:04
PKW gegen Baum
B248 Brome -> Mellin
25.11.2023
11:30
Bericht

Eine Frau ist auf schneenasser Fahrbahn mit ihrem PKW gegen einen Baum geknallt. Der Pkw ist wohl ein Totalschaden, die Frau ist Dank der modernen Fahrzeugtechnologie nur leicht verletzt worden und war weder eingeklemmt, noch eingeschlossen. Die Kameraden der Feuerwehr Mellin übernahmen die Betreung der ansprechbaren Fahrerin, bis der Rettungsdienst die Patientin übernahm sowie das Reinigen der Fahrbahn.

Da im Landkreis Gifhorn im Bromer Bereich kein Rettungsmittel zur Verfügung stand, übernahm der Notarzt und RTW aus dem Altmarkkreis die Patientin.

Von der Feuerwehr Brome wurde die Batterie am PKW abgeklemmt, und die Öl- und Kühlwasserflecken auf der Fahrbahn und vom Fahrradweg entfernt.

Durch den Eingang des Notrufs in der Leitstelle Stendal wurden Kräfte aus der Verbandsgemeine Beetzendorf mit den Feuerwehren Mellin, Tangeln und Beetzendorf alarmiert, sowie von Bromer Seite, die Feuerwehren aus Brome und Ehra. Der genaue Unfallort auf der B248 stand zunächst nicht fest. So wurden aus beiden Ländern Einsatzkräfte alarmiert. 

Hierbei zeigte sich wiedereinmal, dass auf taktischer Ebende die Zusammenarbeit funktioniert.

Fahrzeuge

ELW ,HLF 20/16 ,RW 2 ,TSF

Personal 21 Kräfte im Einsatz
Beteiligte Einheiten Polizei ,Rettungsdienst ,Fw Ehra-Lessien ,Notarzt
Bilder
     
  

Dieser Einsatz wurde 288 mal aufgerufen.