Einsätze 2020

Einsatzbeginn Einsatzort Einsatzende
28.03.2020
17:31
Küchenbrand
Erlenweg
28.03.2020
19:00
Bericht

Dicker schwarzer Rauch drang beim Einreffen aus dem Dachfenster der Doppelhaushälfte. Zwei Trupps gingen unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in das Gebäude. Zwei weitere Trupps standen in Bereitschaft. Mit Hilfe der Wärembildkamera wurde der Brandherd in der Küche schnell lokalisiert und abgelöscht. Durch den Brandrauch entstand im Gebäude ein Schaden, der das Wohnhaus unbewohnbar macht. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr rettet zwei Katzen.

Fahrzeuge

ELW ,HLF 20/16 ,TLF 20/40 ,TSF

Personal 31 Kräfte im Einsatz
Beteiligte Einheiten Polizei ,Rettungsdienst ,
Bilder
 

Dieser Einsatz wurde 1421 mal aufgerufen.